Kafiweibhen liegt nur noch

Nach unten

Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Cat23 am Mi Feb 13, 2008 3:03 pm

Hallo,

Eins von meinen weibchen legt sich immer öfter auf den Boden.
Sie sieht völlig gesund aus, ihre Flossen sind alle in einem 1a zustand, nicht angeknbbert oder eingerissen.
Ihre Farbe ist auch gesund und leuchtend. Erst hat sie sich zwischen durch in die Pflanzen gelegt, dann ließ sie beim Schwimmen die schwanzflosse nach unten hängen, dadurch dachte ich erst an eine wirbelsäulenverkrümmung, aber selbst wenn, wäre sie nur sehr gering, kaum zu erkennen und somit wohl auch kaum eine solche beeinträchtigung beim schwimmen.
Habe sie jetzt in ein aufzuchtnetz getan damit sie ruhe hat und nicht soweit nach oben muss zum fressen, das macht sie auch ganz gut, sie frisst immer, liegt jetzt allerdings nochmehr, wahrscheinlich weil sie jetzt nicht mehr von den anderen aufgescheucht wird.

habe in diesem zusammenhang die werte gemessen, diese sind zwar etwas aus dem ruder gelufen, haben aber glaube ich damit doch nichts zu tun.

Die grundsätzlichen hilfsangaben:

120l
Kafis 1m 3w, 2Sbbs, 5 Corydoras
Sad und Pflanzen

Ph 7,4 (normal zwischen 6,5-7,0)
Gh: <16°d (14°d)
Nitrit 0
Nitrat ca. 50 (zw. 15-20)
KH. 6°d

Irgendwelche ideen??

Cat23

Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 35
Ort : 46562 Voerde
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.kueppers-nadine.homepage.t-online.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Norix am Do Feb 14, 2008 4:58 pm

Hi!!
Wie lange hast du sie denn jetzt schon? Könnte Altersschwäche sein! Sie werden ja nur um die drei Jahre alt.
avatar
Norix

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Kassel
Anmeldedatum : 17.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Cat23 am Do Feb 14, 2008 8:18 pm

Hallo Norix,
Ich hab sie erst ca. 1/2 Jahr, aber wer weiß wie alt sie schon war als sie zum Händler kam, war jedenfalls schon voll ausgewachsen.

Nach langer beobachtung würde ich als absoluter stümper in der region( Rolling Eyes ) auf eine art gebrochenes rückrad oder sowas tippen, auch wenn sie die flossen noch unter kontrolle hat, sieht es aus als würde ab einer bestimmten stelle der restliche hintere Teil des Körpers herunter hängen.
Aber wie könnte das passiert sein??

Wie gesagt, zum fressen schwimmt sie hoch und sonst liegt sie fast nur am boden, kann ich ihr noch irgendwie helfen oder sollte ich sie erlösen??

Cat23

Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 35
Ort : 46562 Voerde
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.kueppers-nadine.homepage.t-online.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Norix am Fr Feb 15, 2008 4:30 pm

Hi!!
Vielleicht ist sie mal gejagt worden und ist dann von vorne gegen die Scheibe geschwommen!Weiß ja nicht ob man sich da was brechen kann!!Und sonst könnte es Athrose sein, wenn es sowas bei Fischen gibt??Mit dem Erlösen habe ich keine Ahnung, nur wenn es wirklich immer schlimmer wird!!
avatar
Norix

Anzahl der Beiträge : 23
Ort : Kassel
Anmeldedatum : 17.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Cheza am Mo Feb 18, 2008 11:08 pm

Hallo!

Wenn du sie erlösen mußt dann geh in die Apotheke und verlange Nelkenöl. Das giebst du dann genau Dosiert in ein Gefäß mit Wasser wo schon der Fisch drinn ist. Der wird dadurch zuerst betäubt und dann setzt die Atmung aus und der Fisch ist tot. Manche machen dann noch um sicher zu gehn einen sogenanten Kiemenschnitt. Hab schon ein paar Guppys mit dem Nelkenöl erlösen müssen, besser als leiden lassen. Ich warte meistens ne halbe stunde bis ich den Fisch ins klo kippe.

Lg..
avatar
Cheza

Anzahl der Beiträge : 53
Alter : 37
Ort : Tulln / Österreich
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Cat23 am Mo Feb 18, 2008 11:59 pm

Danke,

wenn es soweit ist, werde ich gerne auf das Nelkenöl zurückgreifen.
Da sich der zustand nicht ändert, werder schlechter noch besser wird, fällt mir die Entscheidung wirklich schwer.

Cat23

Anzahl der Beiträge : 34
Alter : 35
Ort : 46562 Voerde
Anmeldedatum : 15.01.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.kueppers-nadine.homepage.t-online.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Kafiweibhen liegt nur noch

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten